nvlimgstart2

Der NVL vertritt die
Interessen von rund
140 Lohnsteuerhilfe-
vereinen, 6.000
Beratungsstellen,
mehr als 1,7 Millionen
Arbeitnehmern.

Aktuelle Meldungen

  • MdB Ralph Brinkhaus empfing Vertreter des BVL

    Der stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Ralph Brinkhaus, empfing am 19....

    MEHR ERFAHREN

  • Aus BDL und NVL wird BVL

    „Die Lohnsteuerhilfevereine blicken optimistisch in das Jahr 2017“, stellen die Geschäftsführer...

    MEHR ERFAHREN

Gabler Verlag Wiesbaden

Das Recht der Lohnsteuerhilfevereine

Die Au­to­ren Dr. Axel Schmuc­ker (Rechts­anwalt) und Uwe Rauhöft (Geschäftsführer des NVL) ha­ben 2013 die 2. Auf­lage des 2010 erstmalig er­schie­ne­nen Wer­kes vor­ge­legt. Be­deut­sa­me Än­de­run­gen gab es un­ter an­de­rem zur Bei­trags­ge­stal­tung und -er­he­bung und der Ver­si­che­rungs­pflicht der Lohn­steu­er­hil­fe­ver­ei­ne, so­wie zur Re­gu­lie­rung von Scha­dens­fäl­len. Neu auf­ge­nom­men wur­den Aus­füh­run­gen zu den Fol­gen und dem Ver­fah­ren bei Li­qui­da­ti­on und Auf­lö­sung ei­nes Lohn­steu­er­hil­fe­ver­eins. Auch neu be­han­delt wer­den Pro­ble­me bei der Nut­zung elek­tro­ni­scher Da­ten­ver­ar­bei­tungs­sys­te­me und der elek­tro­ni­schen Da­ten­ü­ber­tra­gung an die Fi­nanz­äm­ter.

 

 Recht der Lohnsteuerhilfevereine 2. Auflage

 

Das Buch auf der Verlagswebseite